Aktionswochen

Als Global Marshall Plan Tübingen beteiligen wir uns immer wieder auch an Aktionswochen, die wir gerne mit unserem Beitrag unterstützen. Unter anderem sind das:

Menschenrechtswoche Tübingen

menschenrechtswoche
Die Menschenrechtswoche Tübingen findet seit 2015 jedes Jahr statt und bietet die Möglichkeit, das „Alltägliche“ der Menschenrechte kennenzulernen. Wir organisieren dafür den Poetry Slam der Veranstaltungswoche. Hierbei werden die Menschenrechte in Kunst verpackt und in einem Vortragswettbewerb von verschiedenen Künstler*Innen als selbstverfasste Poesie in einer festgelegten Zeit präsentiert.
Hier geht es zur Website: https://mrw-tuebingen.de/


Nacht der Nachhaltigkeit

ndn
In der Nacht der Nachhaltigkeit wird der Begriff „Nachhaltigkeit“ in der Tübinger Altstadt mit Inhalten und Leben gefüllt: Akteur*Innen aus Tübingen und Region präsentieren sich und zeigen, wie sich ein ökologisch, soziales und ökonomisch nachhaltiges Leben in Tübingen gestalten lässt. Diese aktive Nacht findet alle zwei Jahre in Tübingen statt. In der 3. Nacht der Nachhaltigkeit zeigten wir eine interaktive Ausstellung zum Thema nachhaltige Ernährung. Hier ging es vor allem um verschiedene Bio-und Fairtrade Siegel, das "Superfood Dilemma" sowie den ökologischen Fußabdruck unterschiedlicher Lebensmittel.
Hier geht es zur Website: http://nacht-der-nachhaltigkeit.de/


Plastikfreier-Leben

Im Rahmen der 1. Plastikfreier-Leben Woche Tübingens (Mai 2018) zeigten wir in Kooperation mit dem Unikino den Film „Plastic Ocean“.
Hier gibt es ein paar Bilder der Aktionswoche.
Hier geht es zur Facebook-Seite der Plastikfreien Woche.


Week of Links

wol
Die Weeks of Links ist eine Projektwoche zum Thema ökologischer, ökonomischer und sozialer Nachhaltigkeit, die seit 2014 an der Uni Tübingen stattfindet. Im April 2018 haben wir eine „Führung durch das Restmüllheizkraftwerk Böblingen“ organisiert, im April 2019 waren wir mit Workshops zu Postwachstum, sowie Friedensaktivismus dabei. Dazu sind wir auch regelmäßig am "Markt der Möglichkeiten" der Week of Links präsent wo ihr erfahren könnt, was uns aktuell beschäftigt.
Hier geht es zur Website: http://weekoflinks.org/